Stimmrechtsmitteilung: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

Stimmrechtsmitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG


Herr Peter Dreide, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 30.03.2015 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MeVis Medical Solutions AG, Bremen, Deutschland am 24.03.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 3,012% (das entspricht 54820 Stimmrechten) betragen hat.

3,012% der Stimmrechte (das entspricht 54820 Stimmrechten) sind Herrn Dreide gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 6 WpHG in Verbindung mit Satz 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der MeVis Medical Solutions AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Oppenheim Asset Management Services S.à.r.l..